Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index
Neue Gefahren-Kennzeichnung

Neue Gefahren-Kennzeichnung seit 01.06.2015

 

Neue Kennzeichnung sorgfältig vorbereitet

Wir möchten gerne informieren, dass mit 1. Juni 2015, die neue Gefahren-Kennzeichnung* Gültigkeit erlangte. RÖFIX hat die Umstellung auf die neue Kennzeichnung sorgfältig vorbereitet. Alle Produkte werden - mit Ablauf der Übergangsregelung - gesetzeskonform mit der neuen Gefahren-Kennzeichnung ausgeliefert.

Die alten orangen, quadratischen Gefahrensymbole  wird es mit Ablauf der Übergangsfrist, am 01.06.2015, nicht mehr geben. Diese werden durch neue Symbole in Rautenform, mit rotem Rahmen, ersetzt. Gebinde, die vor diesem Zeitpunkt auf Lager oder bereits im Umlauf waren, dürfen mit einer Übergangsfrist bis 01.06.2017, noch die alte Kennzeichnung tragen.

Auch bei Form und Inhalt der Kennzeichnung, der Bewertung von Gefahren und dem Inhalt von Sicherheitsdatenblättern, sind zahlreiche Änderungen zu beachten.

Bis 01.06.2015

Ab 01.06.2015

Alte GHS-Zeichen

Neue GHS-Zeichen

R-Sätze (Risikohinweise)
S-Sätze (Sicherheitsratschläge)              

H-Sätze (Hazard-/Gefahrenhinweise)
P-Sätze (Präventionshinweise)
Signalwort
Gefahrauslösende Komponente

 

*Weltweit: GHS (Globally Harmonized System of Classification, Labelling and Packaging of Chemicals) genannt; Euopaweit: CLP (CLP - Classification, Labelling and Packaging of Chemicals) genannt;