Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index
RÖFIX StoneEtics®

RÖFIX StoneEtics® – Das sichere System für dekorative Beläge auf Dämmfassaden

 

Statischer Nachweis: bis zu 103 kg Systemmasse/m²

Die Fassade eines Gebäudes unterliegt bis heute einer limitierten Auswahl an Endbeschichtungen bei der Anwendung von modernen Wärmedämm-Verbundsystemen. Mit RÖFIX StoneEtics® bekommt man nun mehr Freiraum bei der Gestaltung von Fassaden, ohne dass die bautechnische Sicherheit gefährdet wird.

Wer heute baut, baut für die Zukunft. In den vergangenen Jahren hat die Bedeutung von energieeffizienten Gebäuden erheblich zugenommen. Die Wahl für eine Fassadenwärmedämmung, egal für welche Art von Gebäude, bringt erhebliche Vorteile mit sich. Angefangen von der Energieersparnis über die Verbesserung des Wohnkomforts bis hin zum Umweltschutz.

Golfclub Rankweil

Schade nur, dass die meisten angebotenen Endbeschichtungen für die Gestaltung von WDVS Fassaden keinesfalls den ästhetischen Ansprüchen von Architekten und Bauherren genügen. Dabei prägt doch die Fassade den Charakter eines Gebäudes und ist Aushängeschild, ganz nach dem Stichwort „der erste Eindruck zählt“. „Neben den funktionellen Voraussetzungen erwarte ich von Fassadensystemen, dass sie mir die gestalterischen Freiräume bieten, Oberflächen, Materialien und Farben so einzusetzen, um Architektur in einem solchen Kontext zu schaffen“, erklärt Arch. Simone Gheduzzi, Partner Diverserighe, Bologna.

Eine Herausforderung, der sich die RÖFIX AG mit ihrem neuen sicheren System für dekorative Beläge auf Dämmfassaden erfolgreich gestellt hat. RÖFIX StoneEtics® ermöglicht es nun, aus einer Vielzahl von Belägen auszuwählen, die ganz auf die speziellen Bedürfnisse abgestimmt sind – egal ob man das Gebäude in einen urbanen Kontext einbinden oder die Eigenständigkeit einer Fassade unterstreichen möchten. Mosaik, Klinker, Keramik, Kunst- oder Natursteinbeläge, der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt.

Torino_Casa_Valdieri

Villa Menti

Sicherheit und Statik:
Ein weiterer Vorteil von RÖFIX StoneEtics® ist, dass das Gesamtgeweicht von schweren und großflächigen Belägen unter der Berücksichtigung der Dämmung mit Armierung und Belagskleberauftrag von bisher maximal 50 kg/m² auf 103 kg/m² erweitert werden kann. Die standardisierten Systeme RÖFIX StoneEtics® 50 und 103 garantieren als geprüftes Wärmedämm-Verbundsystem für Fassaden den Einsatz von unterschiedlich harten Belägen. Zudem erfüllen RÖFIX Wärmedämm- Verbundsysteme in Verbindung mit RÖFIX StoneEtics® die höchsten Anforderungen im Bereich nachhaltiges Bauen.

Vorteile im Überblick:
■ schlanke, energieeffiziente Fassadenlösung mit Hartbeschichtung
■ große Auswahl an ästhetisches Belägen
■ auf nicht brennbaren, ökologischen und ökonomischen Dämmstoffen applizierbar
■ mit geprüften, statischen Nachweis für bis zu 103 kg Systemmasse/m²
■ praxisbewährt in Neu- und Altbau
■ erfüllt in Verbindung mit RÖFIX Wärmedämm-Verbundsystemen die höchsten Anforderungen im Bereich nachhaltiges Bauen

Holen Sie sich technische Informationen aus unserem Produktbereich oder werfen Sie einen Blick in unsere Broschüren:

RÖFIX StoneEtics® Verarbeitungsrichtlinie 4,83 MB
RÖFIX StoneEtics® Imagebroschüre 2,01 MB

Villa Montenegro