Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index
450x280_Baukongress_DSC06914

RÖFIX präsentierte sich auf dem Baukongress 2014 mit großem Erfolg

 

Innovative Produkte aus dem Betonbereich konnten interessiertem Fachpublikum vorgestellt werden

Vom 3. bis 4. April 2014 hat die Österreichische Bautechnik Vereinigung (ÖBV) im Austria Center in Wien den 1. BAUKONGRESS, vormals Betontag, organisiert. Mit der Namensänderung will sich die ÖBV allen Fachleuten des gesamten Bauwesens öffnen. Knapp 1.800 Teilnehmer aus 12 Ländern nahmen an dem Bauevent des Jahres teil. Der BAUKONGRESS 2014 bot wieder eine aktuelle Leistungsschau des Bauens mit 50 Fachvorträgen, über 90 Ausstellern und der erstmals in Wien stattgefundenen Verleihung des Europäischen Betonbaupreises.

Für die RÖFIX AG ist die Teilnahme an diesem alle zwei Jahre stattfindenden Kongress mittlerweile Pflicht, um die Produktneuheiten aus dem Betonbereich zu präsentieren. Es konnten heuer Innovationen, wie der RÖFIX Creteo®Gala CC608 rapid Asphaltreparaturmörtel und die neue Confalt-Schiene dem Fachpublikum präsentiert werden.

DSC06908

DSC06913

Michael Pauser, GF der ÖBV: "Der BAUKONGRESS 2014 hat sich wieder als größte zentraleuropäische Kommunikationsplattform für alle Verantwortlichen des Bauens, Vertreter von Bauherrn, Bau- und Baustoffindustrie sowie Ingenieurbüros herauskristallisiert." Erstmals wurde der "Europäische Betonbaupreis" in Wien überreicht und erstmals hat in der Kategorie "Civil Engineering" Österreich mit dem Kraftwerk Lehen Salzburg gewonnen. (Quelle: baukongress.at)