Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index
Material für die Zukunft: RÖFIX Vortrag über Aerogel mit Höberl

RÖFIX leistet einen Beitrag zum Thema „Material für die Zukunft“

 

Christian Höberl stellt das RÖFIX Aerogel Hochleistungsdämmsystem vor

Der Alumniverein der Akademie der bildenden Künste Wien und Christine Bärnthaler / OFROOM laden internationale Innovationsträger(innen) aus Europa ein, im Pecha Kucha Format neue Materialien und Produkte für Architektur vorzustellen.

Auch wir, die RÖFIX AG, wurden eingeladen, einen Beitrag zum Thema „Material für die Zukunft“ zu leisten.

Christian Höberl präsentiert das neue
RÖFIX Aerogel Hochleistungsdämmsystem:
Hochleistungs-Dämmstoffe reduzieren Außenwandstärken und zeigen ob, steigender Nutzflächen Preise im urbanen Raum Amortisationszeiten von nur 5 bis 10 Jahre. Diesbezügliche Tendenzen sind in aktuellen Fassadensystemen klar abzulesen. Zu den Vorreitern zählt hier das Unternehmen RÖFIX mit seinem Aerogel-Dämmputz System. Die Wärmeleitfähigkeit λ liegt bei 0,028 W/mK, die Auftragsdicke kann bis zu 15 cm betragen. Das mineralische System ist diffusionsoffen und zählt zu den baubiologisch empfehlenswerten Dämmstoffen mit Brandverhalten A2.    

Datum: Montag, 08.05.2016, 19:00 Uhr

Ort: Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien, Semper Depot, Lehárgasse 6, 1060 Wien

Powered by: Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten Wien, NÖ und Burgenland

Begrüßung: Silja Tillner, Alumniverein der Akademie der Bildenden Künste Wien und Bruno Sandbichler, Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten Wien, Niederösterreich und Burgenland

Weitere Informationen:

Zum Produkt
Zur Veranstaltung