Creteo®Repair CC 171

Hydrophobierende Imprägnierung nach EN 1504-2
  • drastische Reduzierung der Chlorid- und Wasseraufnahme
  • optimale Beständigkeit gegen Alkalien
  • ausgezeichnetes Eindringvermögen
Art.-Nr.Verpackungsartkg/EH
2000149256 Eimer 15 kg/EH
schließen

Technische Dokumente

TM Creteo®Repair CC 171 Hydrophobierende Imprägnierung nach EN 1504-2 de

Technisches Merkblatt (TM)

pdf
268 KB
DOP Creteo®Repair CC 171 Hydrophobierende Imprägnierung nach EN 1504-2 de

Leistungserklärung (DOP)

pdf
180 KB
SDB Creteo®Repair CC 171 Hydrophobierende Imprägnierung nach EN 1504-2 de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

306 KB
schließen

Produktvorteile

  • drastische Reduzierung der Chlorid- und Wasseraufnahme
  • optimale Beständigkeit gegen Alkalien
  • ausgezeichnetes Eindringvermögen
  • gute Anstrichhaftung
  • lösemittelfrei, wässrig und umweltverträglich
  • geringe Flüchtigkeit
  • thixotrop und damit verlustfrei applizierbar
schließen

Produktbeschreibung

CreteoRepair CC 171 ist insbesondere für die hydrophobierende Imprägnierung und Grundierung von Beton und Stahlbeton im Brücken-, Straßen- und Hochbau nach EN 1504-2 geeignet.

CreteoRepair CC 171 ist in seiner tixotropen Konsistenz als Hydrophobiermittel einzigartig und in seinen Eigenschaften für die Hydrophobierung von hochwertigem Beton und Stahlbeton herausragend.

Zusammensetzung

  • Silanbasis in Cremeform
  • Einkomponentig
schließen

Verarbeitungshinweise

  • Betoninstandsetzung vertikal / Betoninstandsetzung über Kopf
  • Bei einer Temperatur zwischen +5 °C und +30 °C anwenden
  • Mit dem Pinsel verarbeiten
  • Vor dem Gebrauch aufrühren
  • Achtung! Hände und Augen schützen
  • CE-Zertifizierung nach EN 1504-2
schließen

Interessieren Sie sich für ein Produkt oder brauchen Sie eine Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik
Ausgezeichnete Qualität
Persönliche Beratung
Seite wird geladen...