RÖFIX AS 345

Optiseal® 1K CM 01 P
  • Elastisch, flexibel
  • Rissüberbrückend
  • 1- komponentig
Art.-Nr.Verpackungsartkg/EHVerbrauchKörnung
2000153314 Papiersack 7.5 kg/EH 1.45 kg/m²/mm 0 - 0,5 mm
2000153316 Papiersack 15 kg/EH 1.45 kg/m²/mm 0 - 0,5 mm
geschlossen

Technische Dokumente

TM RÖFIX AS 345 Optiseal® 1K CM 01 P de

Technisches Merkblatt (TM)

pdf
330 KB
DOP RÖFIX AS 345 Optiseal® 1K CM 01 P de

Leistungserklärung (DOP)

pdf
192 KB
SDB RÖFIX AS 345 Optiseal® 1K CM 01 P de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

323 KB
geschlossen

Produktvorteile

  • Elastisch, flexibel
  • Rissüberbrückend
  • 1- komponentig
  • Gute maschinelle Verarbeitung
  • Wasserdicht, doch diffusionsoffen
  • Beständig gegen Kalkwasser, Chlorwasser und Meerwasser (≤ 3,9 %)
  • Temperatur- und alterungsbeständig
  • Haftet auf Bitumen
  • UV- beständig
  • Gegen negativen Wasserdruck beständig (geprüft bis 1,5 bar)
geschlossen

Produktbeschreibung

Einkomponentige, zementäre Dichtungsschlämme nach EN 14891 - CM 01P.

Zum Herstellen von flexiblen, rissüberbrückenden Bauwerksabdichtungen im erdberührtem Bereich mit stauendem und nicht stauendem Wasser, zur Innenbeschichtung von Brauchwasserbehältern bis zu einer Beckentiefe von 4 m, sowie Abdichtung von Betonkörpern (EN 206-1 / DIN 1045-2, der Expositionsklasse XA2).

Verbundabdichtung von Balkonen, Terrassen, Duschen, Waschräumen, WC – Anlagen sowie Schwimmbädern auch mit Meerwasserbefüllung bis zu einem Salzgehalt von max 3,9 % die nachträglich mit einem keramischen Belag überdeckt werden, sowie zur Sanierung schadhafter, tragfähiger, alter keramischer Beläge auf Balkonen und Terrassen. Auch für unterwohnte Terrassen mit keramischen Endbelägen geeignet.

Zusammensetzung

  • Zement
  • Kunstharz
  • Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften
geschlossen

Verarbeitungshinweise

  • Gebäude Wand aussen/innen / Gebäude Boden innen
  • Achtung! Hände und Augen schützen
  • Vor dem Gebrauch aufrühren
  • Witterungsgeschützt 12 Monate lagerfähig
  • Vor Sonne und Regen schützen
  • Mit dem Airless aufspritzen
  • Mit der Kelle verarbeiten
  • Mit der Traufel aufziehen
  • Mit der Malerbürste streichen/bürsten
  • Bei einer Temperatur zwischen +5 °C und +30 °C anwenden
  • Emissionsarm und lösemittelfrei
geschlossen

Interessieren Sie sich für ein Produkt oder brauchen Sie eine Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik
Ausgezeichnete Qualität
Persönliche Beratung
Seite wird geladen...