Preisliste 2022

In digitaler Form verfügbar!

Preisliste 2022

In digitaler Form verfügbar

zum Download

Ab dem 1. Januar 2022 gilt die neue RÖFIX Preisliste für Österreich. Inhaltlich finden Sie neben unseren Produkten auch Tabellen, die als Auswahlhilfe dienen, QR Codes zur schnellen Identifizierung von technischen Datenblättern und unsere aktualisierten allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Vorwort unserer letztjährigen Preisliste haben wir noch davon gesprochen, dass die alles überlagernde Corona-Pandemie Städte und Gemeinden, Regionen und ganze Länder in unterschiedlichem Ausmaß vor noch nie dagewesene Probleme gestellt hat. Zu diesem Zeitpunkt sah es allerdings danach aus, als ob die Baubranche – als eine der wenigen – weitestgehend verschont bleiben würde.

Steigende Herausforderungen durch die Corona-Pandemie

Wer hätte gedacht, dass die – unter anderem auch als Folge der Corona-Pandemie – entstandenen Herausforderungen am Rohstoffmarkt, einen derartigen Einfluss auf die Baubranche haben würden? Anfang des Jahres erreichten uns Meldungen, dass die Rohstoffpreise für Styrol, das vor allem zur Produktion von EPS-Dämmplatten benötigt wird, deutlich ansteigen werden. Von unseren Dämmplatten-Lieferanten wurden uns Rohstoffengpässe, Produktionsunterbrechungen, eine überdurchschnittlich hohe Nachfrage, sehr lange Lieferzeiten und bereits überproportionale Preissteigerungen angekündigt. Weitere Preiserhöhungen – inzwischen auch bei anderen Rohstoffen – führten dazu, dass wir per 1. Juni 2021 weitere Produkte unseres Sortiments einer unterjährigen Preiserhöhung unterziehen mussten. Davon betroffen waren vor allem unsere pastösen Produkte, aber auch WDVS-Zubehör. Seitdem werden wir kontinuierlich mit weiteren Rohstoffpreissteigerungen konfrontiert, wobei wir bisher von zusätzlichen Preiserhöhungen an Sie abgesehen und diese Belastungen alleine getragen haben.

Das Jahr 2021 hat uns gezeigt, dass die weltweiten Beschaffungsmärkte nicht nur von der Corona-Pandemie betroffen waren, sondern auch welch entscheidenden Einfluss das Klima unserer Erde dazu beiträgt. Der historische Wintereinbruch und die Reduktion der Ölfördermengen in Nordamerika, Überschwemmungen in großen Gebieten in Deutschland und angrenzenden Nachbarländern, Brände in Rohstoff produzierenden Werken Europas oder, als jüngstes Beispiel, der Hurrikan Ida verursachten Schäden mit großen Auswirkungen auf die Weltmärkte und legten einzelne Branchen, die in deren Abhängigkeit stehen, teils sogar vollständig lahm.

"Das Jahr 2021 hat uns gezeigt, dass die weltweiten Beschaffungsmärkte nicht nur von der Corona-Pandemie betroffen waren.
Dirk Zumbansen, Geschäftsleitung Finanzen, Recht und Verwaltung

Umwelt und Nachhaltigkeit als Zukunftsthema

Diese Beispiele bewirken – vor allem auch in der Baubranche – ein größeres Umdenken beim Thema Umwelt und Nachhaltigkeit in den Wertschöpfungsketten, insbesondere bei Beschaffungsund Produktionsprozessen. Auch für die RÖFIX AG, als Teil des international tätigen Baustoffkonzerns FIXIT GRUPPE, spielt diese Herausforderung eine sehr wichtige Rolle im täglichen Handeln und Arbeiten. Wir alle tragen Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und nachfolgenden Generationen, vor allem unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden gegenüber. Unsere Einstellung zur Umwelt mitsamt aller Bemühung, im Rahmen unserer regionalen Verkaufs-, Liefer- und Produktionsstrategien nachhaltig zu handeln, werden wir im kommenden Frühjahr in einem neu geschaffenen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlichen. Doch schon jetzt können wir mit ein wenig Stolz sagen, dass insbesondere unsere Produkte zur Dämmung von Gebäuden und Objekten seit Jahren einen wertvollen Beitrag zur Senkung des Energieaufwands und der globalen Klimaerwärmung beitragen.

"Wir alle tragen Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und nachfolgenden Generationen, vor allem unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden gegenüber.
Christian Höberl, Geschäftsleitung Vertrieb und Technik

Es bleibt auch weiterhin unser Anspruch, mit den gegebenen Ressourcen schonend, nachhaltig und wirtschaftlich umzugehen, in der Forschung und Entwicklung konsequent an zukunftsweisenden Produkten zu arbeiten und gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern nach Lösungen für die Bedürfnisse unserer Kunden zu finden.

Mit besten Grüßen für das kommende Geschäftsjahr.

Christian Höberl und Dirk Zumbansen
Geschäftsleitung RÖFIX AG in Österreich

Download

Preisliste 2022 RÖFIX Österreich Komplettsortiment
pdf
9 MB

Klimaneutrales Druckprodukt

Unsere Einstellung zur Nachhaltigkeit zeigt nicht nur die Umstellung auf eine neue saubere und ökologische Produktion oder unsere Auszeichnungen als Ökoprofit Betrieb. Auch beim Druck der Preisliste legen wir Wert auf ein klimaneutrales Produkt. Dabei konnten in Summe 10.280 kg CO2 kompensiert werden und ein Klimaschutzprojekt für Saubere Kochöfen in Nyungwe (Ruanda) unterstützt werden. Details dazu können Sie hier finden.