Stadthaus Lederergasse 24, Linz

ObjektMehrfamilienhaus, MFH
Größe820 m²
Ausführung2019
ArtNachhaltiges Bauen
Art Österreich - 4020 Linz
InformationInnovative Sanierungsmethoden und unkonventionelle Detaillösungen. So stellst sich das Eigenprojekt von mia2Architektur vor, das eine Grundsubstanz aus dem 16. Jahrhundert aufweist.

Verwendete Materialien

Alles anzeigen

Architekt
mia2Architektur ZT GmbH
Verarbeiter
Moser Fertigputz GesmbH
Bauherr
mia2Architektur ZT GmbH
Verkaufsberater
Manuel Wesentslintner

Mehr lesen

OR Stadthaus Lederergasse 24, Linz de

Referenzobjekt

pdf
1 MB

Weitere Referenzen

WA Umhausen

Die neue erbaute Wohnanlage bietet Platz für 6 Wohneinheiten. Als Unterlage für den Putzgrund diente ein hochporosiertes Mauerwerk, das mit idealen Dämmwerten aufwartete.

Haus am Winzersteig, Sulz

Eine Neuinterpretation des „bürgerlichen Stadthauses“ an der Ortseinfahrt von Sulz. Massivbauweise mit Einstein-Poroton-Mauerwerk. Der horizontale Besenstrich der Dickschicht-Putzfassade ergänzt die hochwertige Ausführung.

Südtiroler Siedlung Gumppstraße, Innsbruck

Das Projekt Gumppstraße in Mitten von Innsbruck weist einen Gebäudebestand auf, der bis ins Jahr 1939 zurückreicht. Die größte Herausforderung war, dass bei der thermischen Sanierung keinerlei bauliche Änderungen vorgenommen werden durften. Daher wurde der Bestandsputz durch den Hochleistungsdämmputz Aerogel ersetzt.

Seite wird geladen...