RÖFIX Renostar®

Universelle Renovier- und Haftspachtel
  • hervorragende Verarbeitung
  • Faserarmiert
  • Sehr gute Haftung
Verpackungsartkg/EHKörnungVerbr./Erg.
Papiersack 25 kg/EH 0 - 0,5 mm 1,5 kg/m²/mm
geschlossen

Technische Dokumente

TM RÖFIX Renostar® Universelle Renovier- und Haftspachtel de

Technisches Merkblatt (TM)

DOP RÖFIX Renostar® Universelle Renovier- und Haftspachtel de

Leistungserklärung (DOP)

SDB RÖFIX Renostar® Universelle Renovier- und Haftspachtel de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

Eco-Bau Zertifikat RÖFIX Renostar® Universelle Renovier- und Haftspachtel de

Zertifikat/Prüfsiegel

geschlossen

Weitere Produktempfehlungen

Produktvorteile

  • hervorragende Verarbeitung
  • Faserarmiert
  • Sehr gute Haftung
  • Schwindarm
geschlossen

Produktbeschreibung

Mineralische Renovier- und Haftspachtel mit universellen Einsatzbereichen. 1 bis 10 mm Auftragsdicke einlagig möglich.Armierungsspachtel bei WDVS-Sanierungen oder Fassadenputz-Armierung in Verbindung mit RÖFIX P50 Armierungsgewebe. Ausgleichputz zur Überarbeitung von bauüblichen, tragfähigen Untergründen.

Zusammensetzung

  • Luftkalk
  • Weisszement (chromatfrei)
  • Dispersionsbindemittel
  • Hochwertiger Marmorfeinsand
  • Faserzusatz
  • Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften
  • Organische Anteile < 5%
geschlossen

Verarbeitungshinweise

  • Gebäude Wand aussen/innen / Gebäude Decke innen
  • Bei einer Temperatur zwischen + 5 °C und + 30 °C anwenden
  • Mit der Traufel aufziehen
  • Mit der Reibscheibe verreiben
  • Mit der Putzmaschine verarbeiten
  • Vor Sonne und Regen schützen
  • Vor dem Gebrauch aufrühren
  • Achtung! Hände und Augen schützen
geschlossen

Anwendungsbeispiele

Seehof Attersee

Ausblick mit Seeblick. Die Renovierung des Gebäude erfolgte sowohl im Außen- als auch im Innenbereich. Das neu gesaltete Areal zwischen Seehof, dem Landungssteg und der kleinen Uferpromenade verleiht ein freundliches Erscheinungsbild.

Wohnhaus mit Hofstelle, Ötz

Das Neubau-Projekt, setzt in seiner Umsetzung auf Innenputze auf Kalk-Basis. Ein sehr ansprechendes Gebäude für die private Anwendung.

WA Kronenwiese, Schruns

Ökologische Ausführung: Die Wohnanlage bietet besten Vollwärmeschutz durch den Einsatz von mineralischen Putzsystemen auf hochporisierten Mauerwerk.

WA Harachgasse, Hohenems

Das Neubauprojekt im jüdischen Viertel der Stadt Hohenems, setzt bei der Umsetzung auf ein sehr hochwertiges mineralisches Putzsystem. Das Objekt gliedert sich bestens in die bestehenden Bauten des Stadteil ein.

Landesgalerie Niederösterreich, Krems

Der Baukörper der Landesgalerie gleicht einer nahezu fensterlosen gedrehten Skulptur, die sich einerseits zur Donau und andererseits zur Kunstmeile Krems windet.

Interessieren Sie sich für ein Produkt oder brauchen Sie eine Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik
Ausgezeichnete Qualität
Persönliche Beratung
Seite wird geladen...